Konzerte



Sibelius, als gebürtiger Finne sowie Mendelssohn, der viel durch Schottland reiste, befassten sich mit der Besonderheit des Nordens. So fiel die Wahl unseres Themas auf Nordklänge. Seid ihr interessiert, wie sich solche Klänge anhören? Dann kommt vorbei!

Konzerte:

·     03.07.2018 um 20 Uhr in der Aula Unihauptgebäude Jena (Fürstengraben 1, 07743 Jena)

·     04.07.2018 um 20 Uhr im Schießhaus Weimar (Johann-Heinrich-Gentzplatz 1, 99425 Weimar)
 



___________________________________________________________________








____

"WAS BLEIBT"
Ein Konzert, das gleich mehrere Dinge miteinander vereint:
zwei studentische Ensembles, zwei Städte, zwei Dirigentinnen, Begegnungen von alter Poesie, bildender Kunst und Musik. "WAS BLEIBT" ist dabei Frage, Ausruf und Überschrift unter der sich die Ensembles gemeinsam mit den Solisten und den Künstlern sammeln.

PROGRAMM

• Karol Szymanowski - Stabat Mater
• Richard Wagner - Siegfried-Idyll
• Francis Poulenc - Stabat Mater

Künstler: 

Sigrún Sævarsdóttir (Sopran)Monika Zens (Alt)Johannes Leuschner (Bariton)Katrin Parotat (bildendende Künstlerin)Heinrich Mauersberger (bildender Künstler)

Wann und Wo?
26.06. 2016 I 19.30 I St. Severikirche Erfurt
03.07. 2016 I 19.30 I Friedenskirche Leipzig (Gohlis)
Eintritt frei!
_________________________________________________________________________